Steigender Goldkurs durch Handelskriege, niedrige US-Realzinsen, steigende Inflation, schwacher US-Dollar und geopolitische Spannungen?

In Zeiten politischer Turbulenzen und volatiler Finanzmärkte sind Gold und Silber seit je her eine attraktive Anlagemöglichkeit und dienen vordergründig zur Stabilisierung des Gesamtportfolios. Besonders wenn die Aktienmärkte ein stetiges Auf und Ab durchleben und das Marktumfeld unsicher ist, gelten die beiden Edelmetalle als sicherer „Zufluchtshafen“. Nicht etwa der Rendite wegen, sondern vielmehr der Widerstandsfähigkeit…